Deine Vorteile durch eine Meditation

Meditation – hilf Dir selbst! 

Es ist längst wissenschaftlich nachgewiesen, dass Meditation das Bewusstsein für den Körper und den Geist stärkt, dass das Selbstvertrauen aufgebaut wird und dass Emotionen besser in den Griff zu bekommen sind. Es gibt viele Gründe um zu meditieren und ich ermutige dich noch heute damit anzufangen.

Seit Jahrtausenden ist die Kraft der Meditation bekannt, sie beruhigt den Geist und schärft das Bewusstsein für den Augenblick. Du verstehst Dich Selbst und die Umwelt einfach besser, es ist praktisch ein Training für die Seele und den Geist. Zahlreiche Studien belegen, dass die Meditation die Gesundheit körperlich und geistig anregt.

Meditation hat Einfluss auf den Geist! 

Schon während der Meditation wirst Du merken, wie Stress dein Leben nicht mehr beeinflussen kann. Stress hat wirklich sehr negative Auswirkungen auf die Seele, doch den meisten Menschen fällt es schwer, sich tatsächlich zu entspannen und zur Ruhe zu kommen. Die Meditation kann ein sehr hilfreiches Mittel sein, um Stress abzubauen und wieder zu sich selbst zu finden. Wenn Du regelmäßig meditierst, wirst du schnell merken wie du dich wohlfühlst und wie der Stress verschwindet. Wissenschaftler haben sogar nachgewiesen, dass das Stress-Hormon „Cortisol“ verringert wird.Meditation verändert dein Gehirn positiv, deine Gedächtnisleistung wird deutlich erhöht und die Aufmerksamkeit wird geschärft. Dein soziales Verhalten wird positiv verändert und Emotionen sind leichter unter Kontrolle zu bringen. Wenn Du unglücklich bist, ist das Gehirn mit Emotionen beschäftigt und lähmt Deine Kreativität. Die Meditation hilft deinem Gehirn hingegen, das kreative Denken in den Vordergrund rücken zu lassen. Es ist sogar ein wirksames Mittel bei Depressionen und bei Phobien.

Die Meditation macht Dich also zu einem besseren Menschen, es ist wirklich beeindruckend, wie die Meditation positive Auswirkungen auf den Menschen hat. Trainiere damit deine Achtsamkeit und lebe im Hier und Jetzt. So profitiert auch deine Umwelt davon, Familie, Freunde und Geschäfts-Partner werden merken, wie du schnelle Entscheidungen treffen kannst und wirklich aufmerksam zuhörst. Wenn Du meditierst, wirst Du automatisch mitfühlender und hast das Bedürfnis wirklich Gutes zu tun. Du kannst während und nach der Meditation deine Gedanken besser steuern, deine Gefühle werden nicht mehr von negativen Emotionen beeinflusst.

 

Meditation hat Einfluss aus den Körper!

Auch körperlich wird sich die Meditation positiv bemerkbar machen, Schmerzen können so nämlich gelindert werden. Während der Meditation werden die Gehirnregionen, die für die Schmerzen verantwortlich sind, nahezu ausgeschaltet. Schmerzmittel lindern die Schmerzen normalerweise um 25%. Doch wenn Du meditierst, ist Dein Schmerz-Empfinden nahe Null.

Du kannst auch besser schlafen, du kannst abschalten und die täglichen Einflüsse auf dein Leben werden besser verarbeitet. So verfällst du nicht ins Grübeln und die Probleme werden als ganz klein empfunden. Und das sind die meisten Probleme ja auch! Schon tagsüber kannst du dein Verhalten kontrollieren und negativen Gefühlen keinen Raum lassen. Das wird sich im Schlaf auswirken, denn dein Geist wird von allen Ablenkungen befreit und du kannst gut einschlafen.

Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass die Meditation auf Geist und Körper sehr positiv wirkt. Es verbessert die Lebensqualität und viele körperlichen Beschwerden werden weggenommen. Seitdem die Studien nachgewiesen haben dass die Meditation wirklich hilft, sind auch viele Krankenkassen interessiert. Viele Ärzte und Psychotherapeuten ziehen die Achtsamkeits-Meditation zur Therapie heran und es ist nur noch eine Frage der Zeit, bis diese Behandlungsmöglichkeit von den Krankenkassen bezahlt wird.

Überzeugt? Ich hoffe doch. Ich gebe nicht ohne Grund wöchentliche Meditationskurse, denn ich möchte dieses Geschenk einfach weitergeben. Schön ist es auch zu hören, dass Kursteilnehmer mir das bestätigen, was ich auch an Erfahrungen sammele durch Meditation. Würde mich freuen, wenn auch du es dir mal näher anschaust und ausprobierst.

 

Love & Light,

Mirjam

Add A Comment